Rolle: Krankenpflegerin.
2009: Kurzfilm "Elefantenhaut". Regie: Severin Fiala und Ulrike Putzer. In Deutschland feierte der Film am 3. Mai 2009 bei den Internationalen Kurzfilmtagen in Oberhausen internationale Premiere.
Kritik:"‚Elefantenhaut' ist das Portrait einer Frau in der österreichischen Provinz zwischen ihrer Arbeit als Packerin in einer Druckerei und der Pflege ihrer bettlägerigen Mutter. Der Film besticht durch seine hervorragende Regieleistung, die der Laiendarstellerin Raum gibt, eigene Erfahrungen einzubringen und sie für den Film fruchtbar zu machen. Auf diese Weise wird der Film zu einer genauen Milieustudie jenseits aller Klischees."
Produktionsland Österreich; Originalsprache deutsch; 34:30 Minuten; Drehbuch Severin Fiala, Ulrike Putzer; Kamera Harald Traindl; Schnitt Severin Fiala, Ulrike Putzer; Besetzung: Elfriede Schatz: Elfi; Michael Thomas: Ricardo; Waltraute Bartel: Mutter; Oliver Rosskopf: Arbeitskollege.
Filmpreise:
Nominiert für Oscar Kurzfilme 2010
Förderpreis, (Diagonale 2009).
Preis der Jury Produktion , (14. Internat. Filmfestival der Filmakademie Wien 2009)
Preis der Jury Drehbuch, (ebendort).
Preis der Ökumenischen Jury, (55. Kurzfilmtage Oberhausen).